Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Community Manager
Beiträge: 411
Registriert: 14.01.2014

Hallo @Privatanleger,

 

vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

In meinem Kommentar verweise ich auf die aktuell gültigen AGBs. Eine Aussage, ob und welcher Art diese Bedingungen in Zukunft geändert werden, kann ich persönlich nicht treffen. Da uns Ihre Sicherheit als Bank sehr wichtig ist, wollte ich darauf hinweisen, dass bei derartigen Diensten PINs und TANs an den Dienstleister übergeben und außerhalb unserer Bankeninfrastruktur verarbeitet werden.

 

Gerne gebe ich Ihren Hinweis intern zur Prüfung weiter. Sobald ich Ihnen hierzu mehr sagen kann, werde ich dies gerne tun.

Viele Grüße
Michael Herbst
Community Manager


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2016

Warum es nicht geht ist oben schon mehrfach geschrieben worden.

Aber warum konnte ich vorletzte Woche noch mit Sofortüberweisung bezahlen??

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 13.11.2016

 

@Eighty-Es @SteamWings

 

Es funktioniert jetzt wieder bei Sofortüberweisung.

Die mussten erst das neue Login der Consorsbank (für DAB Altkunden) anpassen.

Hurraaa!


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 14.11.2016
Jup, echt super! Allerdings geht's manchmal bei mir nicht, dann kommt immer irgendwas mit "technisches Problem" und es dauert auch ewig, aber generell echt super! 🙂
0 Likes

Autorität
Beiträge: 3864
Registriert: 06.02.2015

Oha... wenn es kein Problem ist, dass dieser Dienstleister nach der Autorisierung einen umfassenden Einblick in die Bankdaten des Kunden (laut einem Artikel z.B. Kontostand und Dispolimit) hat, kann man das ja auf eigene Gefahr nutzen. Die Frage ist auch, wenn über diesen Dienst das Konto geleert wird, wer haftet wofür???


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 18.09.2017

Genau. Nach diesem Urteil sind entsprechende AGB Klauseln offenabr nicht wirlsam:

http://www.online-und-recht.de/urteile/Sofortueberweisung-de-gaengiges-und-zumutbares-Zahlungsmittel...

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 14
Registriert: 15.11.2016

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 18.09.2017

Sehr interessant  - ein Unternehmen, dass diesen Zahlungsweg nutzt hat auf das Urteil auf der Zahlungsseite hingewiesen! Ich werde denen mal Bescheid geben.

Der Text der BGH Entscheidung ist noch nicht verfügbar - macht in meinen Augen aber Sinn, dass man PIN/TAN nicht in der Gegend herumreichen kann...


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Top Kommentator
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: 27.01.2018
Zeitblom:
Meine Frau und ich besitzen jeder ein Bankkonto,was auch notwendig ist für monatlich regelmässig eingehende Einkünfte. Mit den entsprechenden Bankcards sind Sofortüberweisungen online jederzeit möglich,diese benötigt man,um die notwendige TAN für den jeweiligen Überweisungsvorgang zu erhalten. Mitunter wird die Einwahl in das Konto verweigert,weil angeblich die notwendige PIN offenbar falsch eingegeben wurde. Es mag sein, dass wir diese tatsächlich falsch erinnert haben. Dann bleibt uns nichts anderes übrig, als brieflich eine neue PIN anzufordern und u.U. eine Entsperrung des wegen zu häufiger Falschgabe gesperrten Kontos zu bewirken. Dies ist lästig,weil bis zum Eingang einer neuen PIN etwa eine Woche vergeht und man in dieser Zeit keine online-Überweisungen vornehmen kann. Die Bankcard zum Abheben von Bargeld ist in dieser Zeit weiterhin benutbar. Daueraufträge werden auch weiterhin ausgeführt und Zahlungseigänge weiterhin verbucht. Nach Eingang einer neuen PIN soll man dann nach erfolgreicher Einwahl zum online-Banking aus Sicherheitsgründen diese PIN in eine neue PIN eigener Wahl ändern,was wiederum erforderlich macht,dass man diese PIN eigener Wahl sich gut merken kann,da man diese PIN sich ja nicht notieren sollte.
0 Likes
Antworten