Community

Antworten
Highlighted
erich12
Autorität
Beiträge: 1390
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 141 von 146 (1.312 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

Danke. Ich habe das Beta gefunden. Das sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Enron
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Beitragsunterstützer
  • Kommentator
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 44
Registriert: 02.01.2018
Nachricht 142 von 146 (1.278 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

Auch ich muss mich erst einmal bedanken, hatte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass das Anliegen dann doch recht zeitnah umgesetzt wurde.
Allerdings bei mir persönlich ist die Auswertung falsch, ein Aktiensplit ist leider völlig falsch dargestellt und führt zu falschen Werten. Das aber muss ich selber klären.
Die Darstellung in der Beta kommt dem was ich mir gewünscht habe schon sehr nahe.
Danke
Antworten
0 Likes
Highlighted
TraderG
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2016
Nachricht 143 von 146 (1.154 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

Danke! Da habe ich lange drauf gewartet!

Smiley (fröhlich)

Antworten
0 Likes
Highlighted
Don_Lupo
Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 19.09.2019
Nachricht 144 von 146 (414 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

Man muss Verständnis dafür haben, dass selbst so etwas wie eine einfache Performanceanalyse in einem Hochpreisanbieter nicht auf die Beine gestellt wird. In der Bankbranche, in der ich selbst seit mehr als 15 Jahren arbeite, arbeiten hauptsächlich Menschen, die in ihrem ganzen Leben selbst noch nie eine Aktie oder Anleihe gehandelt haben. Sie wissen daher nicht, was für eine Performanceanalyse relevant ist. In der Regel haben die Mitarbeiter in dieser Branche auch keine Lust sich mit neuen Themen und Lösungen zu beschäftigen. Ihr Chef fragt sie auch nicht danach und fragt sie auch nicht, warum sie ihre Arbeit nicht machen. Alle werden so gut bezahlt, dass sie sich gegenseitig nicht wehtun wollen, so lange der Rubel rollt. Schuld sind aus ihrer Sicht sowieso immer andere, wenn etwas nicht funktioniert. Man wartet auf die Frührente oder die Abfindung, meckert immer, dass es nicht vorwärts geht, aber selber mal machen ist etwas, was offenbar extreme Schmerzen verursacht. Vielleicht sollte man mal ein Team von 5 Trainees einstellen und ihnen freie Hand lassen. Die setzen das dann in 6 Monaten um, es sei denn ihre achso erfahrenen Kollegen sagen ihnen die ganze Zeit, es sei sinnlos.

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1441
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 145 von 146 (391 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

[ Bearbeitet ]

@Don_Lupo: Fruststuss? Die falschen Geschenke gekriegt?

 

Liste doch einmal detaiiliert auf, was Du von einer Performanceanalyse erwartest.

Der PIR reicht Dir offensichtlich nicht, vielleicht tut er es ja in Verbindung mit der Depotauswertung.

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
mdmngddg
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 12
Registriert: 25.11.2019
Nachricht 146 von 146 (328 Ansichten)

Betreff: Performance-Analyse des Depots?

Schön wäre es, den Zeitraum der Auswertung selber, oder mindestens 10 vergangene Jahre, definieren zu können. Schön wäre der Zugriff der Depot-Auswertung via CB-APP. 

 

 

Antworten
0 Likes