Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2016

Mein vorheriger Beitrag wurde von der Redaktion verkürzt, da ich den Namen eines Wettbewerbers genannt habe. Anscheinend ist es Consors aktuell wichtiger, das Forum "sauber" zu halten, als inhaltlich auf Bedenken und Beschwerden ehemaliger DAB-Kunden einzugehen.

 

Auf meine direkte Anfrage nach dem PIR beim Kundendienst jedenfalls habe ich seit zwei Tagen keine Antwort erhalten, mein vorheriger Beitrag hingegen wurde innerhalb weniger Stunden von der Moderation editiert.

 

Hoffe sehr, dass sich Consors hier noch schnell um eine Lösung bemüht.

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 100
Registriert: 08.12.2014

Werbung für andere Onlinebroker ist natürlich nicht in diesem Forum erlaubt, ebesowenig wenn ich in anderen Foren Werbung mache für andere Foren. Weiß doch jeder, das hat nichts mit sauber halten zu tun.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2016

Ich finde das auch OK und verständlich, dass andere Broker nicht mit Namen genannt werden dürfen. Ist aber auch egal, da wird jeder schon was finden, was ihm selbst zusagt.


Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2016

Was fast schlimmer als nicht mal rudimentäre Performanceanalyse, ist die Tatsache, dass beim sogenannten Mitbewerb nicht feststellbar ist, ob er es denn kann. Offenbar ist das kein Wettbewerbs- sprich Werbeargument.

Bedauerlicherweise werden immer die Preise, nie die IT verglichen.


Ich suche weiter, sobald ich fündig geworden bin, fällt der Hammer.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2016

Ich habe keine Werbung gemacht, sondern eine Frage zum Vergleich des Leistungsangebots anderer Broker gestellt.

 

Unabhängig davon: Bislang konnte Consors weder hier im Forum noch im Online-Support helfen. Performance-Report fehlt immer noch. Fail.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 593
Registriert: 14.11.2016

<gelöscht wg Doppelpost>

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 593
Registriert: 14.11.2016

Gestern kam ein aktualisierter PIR für November. Wahrscheinlich wurden diverse Einstandskurse korrigiert. Wäre schön, wenn Consors aktiv kommunizieren würde, wenn sie etwas ändern oder korrigieren, damit man das nicht umständlich selbst herausfinden muss.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@expat

Ich habe gerade die Reports eines Depots verglichen. Es wurde die Anzahl der Trades nachgetragen und bei der Wertentwicklung haben Dow und Dax die Farben getauscht.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo Community,

 

zunächst möchte ich für die verspätete Rückmeldung um Entschuldigung bitten.

 

Ich habe gute Neuigkeiten:

 

Wir erweitern mit dem Release an diesem Wochenende die Depotansicht, in der Spalte „Einstandskurs“, um den Wert „Veränderung Intraday“. Diesen finden Sie sowohl in der Standardansicht als auch in der erweiterten Ansicht. Der Wert zeigt Ihnen die veränderte Performance ihrer einzelnen Positionen, im Vergleich zum  Schlusskurs des Vortags, in Prozent an. Außerdem werden in der erweiterten Ansicht nun auch die Werte Tageshoch und Tagestief angezeigt. 

 

Zu den Einstandsdaten kann ich Ihnen folgendes mitteilen:

  • Sofern in einem Depot bei der DAB ein Wertpapierbestand am 31.12.2007 vorhanden war, wurde dieser Kurs als Einstandskurs für den Gesamtbestand des Wertpapiers eingespielt.

 

  • Ist der Bestand erst nach dem 31.12.2007 aufgebaut worden, z.B. durch eine Einlieferung am 01.09.2008, wurde in diesen Fällen der Kurs dieser Einlieferung eingespielt. Dies bedeutet, dass der jetzt eingespielte Kurs nicht 1:1 dem Einstandskurs am Tag der Migration entspricht, wenn Sie mehrere Transaktionen hatten.

 

  • Es wurden auch für Neubestände Kurse eingespielt. Wichtig hierbei ist, dass die Hinterlegung der Einstandsdaten sowohl bei den Altbeständen als auch bei den Neubeständen lediglich zur reinen Ansicht der Wertentwicklung dienen.

 

 

Freundliche Grüße

 

CB_Petra

Community Moderatorin

 


Enthusiast
Beiträge: 593
Registriert: 14.11.2016

@@Sigrid_W Danke, aber bei mir hat sich zwischen den beiden Versionen doch Einiges mehr geändert:

- Anzahl der Positionen, nämlich der "Anteil berücksichtigter Depotwerte" hat sich von ca. 82% auf 100% erhöht -> LOL Wie kann man einen Report generieren, der gar nicht alles berücksichtigt...? Und wozu dann...?

- Die "Wertentwicklung 1 Monat" wurde massiv korrigiert von +24% (!) auf nun +2% (ohne dass diese ca. 18% fehlender Positionen auch nur annähernd solch massiven Einfluss haben könnten -> wahrscheinlich wurden Einstandskurse (deutlich) korrigiert

Mir selbst ist es gerade zu mühsam, nun diese Detektivarbeit zu leisten. Vielleicht kommt ja noch eine Version Smiley (überrascht) So wie es gehandhabt wird, empfiehlt es sich aber diese Reports nicht nur zu archivieren, sondern auch zu versionieren Lachender Smiley

 

Antworten