Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 31
Registriert: 15.07.2016

@lookandsee Es wurde nach Webinaren gefragt (von eobi-li) und es gab einen entsprechenden Hinweis. Wo ist das Problem?

Bezüglich der Dokumente: Im OnlineArchiv sind die Dokumente der letzten vier Jahre zu finden. (Unter "Mein Konto& Depot" / Spalte "Verwaltung" / OnlineArchiv)


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 46
Registriert: 14.11.2016

Link zur Umfrage: https://surveyplanet.com/582d7447b054594fe9d660e3

 

Zwischenergebnis: Stand für heute, 21:26 Uhr. Teilnehmer bisher: 103.

 

Danke an alle, die bereits mitgemacht haben! Bitte teilt diesen Link auch mit anderen, ehemaligen DAB-Kunden, damit diese auch noch mitmachen - damit die Umfrage möglichst aussagekräftig wird. Ich werde sie noch bis nächsten Donnerstag laufen lassen.

 

survey - 17-11-2016.png


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 46
Registriert: 14.11.2016

Da die Grafik anscheinend immer noch nicht freigeschalten wurde ("Wir bitten um Geduld. Ihr Bild wird geprüft.") hier das Zwischenergebnis in textueller Form:

(1) Wie zufrieden sind sie mit der Umstellung von DAB zu Consors im Allgemeinen?
    * Sehr zufrieden: 4.4%
    * Zufrieden: 15%
    * Weniger zufrieden: 27.4%
    * Unzufrieden: 53.1%

(2) Wie zufrieden sind sie mit dem Online Portal von Consors im Vergleich zu dem der DAB?
    * Beide sind in etwa gleich gut: 6.3%
    * Das Consors Portal ist besser: 3.6%
    * Das DAB Portal war besser: 90.2%

(3) Wenn es möglich wäre, würden Sie weiterhin lieber mit dem DAB Portal arbeiten?
    * Ja: 92%
    * Ist mir egal: 4.4%
    * Nein: 3.5%

(4) Wie zufrieden sind sie mit der Preisgestaltung von Consors im Vergleich zur DAB?
    * Sehr zufrieden: 2.7%
    * Zufrieden: 14.5%
    * Weniger zufrieden: 40.9%
    * Unzufrieden: 41.8%
    
(5) Im Consors Community Forum drückten einige ehemalige DAB Kunden ihre Unzufriedenheit aus, sowie ihre Bereitschaft sich einen neuen Online Broker zu suchen. Sollte sich die Situation bis 31.12.2016 nicht erheblich verbessern, wie wahrscheinlich ist es, dass auch Sie zu einem anderen Broker wechseln?
    * Unwahrscheinlich: 8.8%
    * Ich bin noch unentschieden: 25.7%
    * Sehr wahrscheinlich: 47.8%
    * Ich habe mir bereits einen neuen Broker gesucht: 17.7%

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 100
Registriert: 08.12.2014

Bin schon ewig Kunde bei Consors und möchte sicherlich nicht das Portal der ehemaligen DAB Bank. Etwas niedrigere Gebühren wäre wünschenswert, aber mit dem Portal bin ich sehr zufrieden. Auch die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus scheint mir erhöht. Lobenswert!

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 5
Registriert: 14.11.2016

Emily: schön das es noch Leute gibt die sich mit wenig Leistung für viel Geld zufrieden geben.

Wer seltens Wertpapiere handelt, der kommt mit dem Portal und den Preismodel sicher klar- ich werde hier vermutlich nicht einen Trade machen! 


Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@Emily

Wie gut kennst Du das Portal der ehemaligen DAB-Bank?


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2016

Hallo,

 

abgesehen davon, dass die Umfrage nicht repräsentativ ist weil sich ja nur unzufriedene Kunden melden,

aber Kann es sein, dass die Umfrage nicht einmal prüft ob ich das Formular schon einmal ausgefüllt habe?

 

Da würde ja dann ein einziger unzufrieder Kunde ausreichen, der vielleicht sogar zurecht von der Bank aus irgendeinem Grund angemahnt wurde und der in der Umfrage seinen Frust nun unbegrenzt wiederholt auslässt um das Ergebnis zu verfälschen.

Findet wenigstens eine IP Prüfung der letzten 30 Minuten statt?

 

Wenn nicht halte ich den Link zur Umfrage Webseite für einen cleveres Marketing um Backlinks und Klicks für den Seitenbetreiber zu erzeugen, um den Marktwert dort zu steigern.

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 46
Registriert: 14.11.2016

Hallo @iLover

 

aber Kann es sein, dass die Umfrage nicht einmal prüft ob ich das Formular schon einmal ausgefüllt habe?

 

Ausfüllen kannst Du das Formular so oft Du willst. Nutzt aber nichts, weil auf Duplicates geprüft wird.

 

 

Wenn nicht halte ich den Link zur Umfrage Webseite für einen cleveres Marketing um Backlinks und Klicks für den Seitenbetreiber zu erzeugen, um den Marktwert dort zu steigern.

 

Keine Angst, Du kannst den Aluhut wieder absetzen. Ich bin weder mit Surveyplanet noch mit sonst irgendwem verbandelt. Auch bin ich kein Marketingfuzzy. Ich hätte auch Surveymonkey verwenden können, aber die sind nicht kostenlos. Also habe ich mich, nach 15 Minuten "Research", für Surveyplanet entschieden. Ich mache solche Umfragen nicht jeden Tag musst Du wissen.

 

Wie ich eingangs bereits sagte: Ich war lange Jahre zufriedener DAB-Kunde und will mich nicht so einfach mit dem Qualitätsverlust abfinden. Diese Survey, plus das anschließende Feedback an Consors/BNP, ist meine Art konstruktiv mit dem Problem umzugehen.

 

Außerdem: Du musst ja nicht an der Umfrage teilnehmen Smiley (zwinkernd)

 

 

 

 


Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 17.11.2016

@iLover: Meine Güte, was für ein verqueres Gedankengut. Voller krummer Unterstellungen: "...weil sich ja nur unzufriedene Kunden melden..." Häh?! Die Umfrage ist doch für alle offen und fragt ergebnisoffen "Wie zufrieden sind ehemalige DAB-Kunden mit Consors?" Da können sich also ebenso ungehindert zufriedene Zwangsgewechselte beteiligen. Auch: als ob es hier um Website-Marketing ginge. Ich schätze, die meisten Kunden, die sich an der Umfrage beteiligen haben andere Prioritäten, als ihre Eingabe zigmal zu wiederholen und das Ergebnis damit in ihre Richtung zu steuern. Es geht doch den Foren-Teilnehmern im Kern allein darum, festzustellen, was besser bzw. gleich gut bzw schlechter läuft. Ich gehöre, kein Geheimnis, zur Gruppe derer, die finden, daß das CB Angebot gegenüber dem was man (als aktiver Trader) bei der DAB vorfand an vielen Punkten zum Teil erhebliche Defizite aufweist. Diese sind hier und in parallelen Foren auch deutlich genannt worden. Und: diese Hinweise und das Feedback nicht ernst zu nehmen schiene mir ein schwerer Management Fehler. Die BNP sollte froh sein, wenn Kunden so offen und in großer Zahl ihr Feedback und ihre Verbesserungsvorschläge mitteilen. Kurzum: Ihre Nachricht geht am wahren Thema vorbei.


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2016

Sorry wenn sich jemand angegriffen fühlt,

aber ich finde es muss schon erlaubt sein Umfragen zu hinterfragen.

 

Mit Umfragen, Studien, Statistiken wird in allen Bereichen nur noch so um sich geworfen, die ohne zu hinterfragen nichts, aber auch gar nichts Wert haben.

Mein Beitrag ist deshalb eigentlich konstruktiv, weil er den Umfragenden hilft auf peinliche Fragen besser vorbereitet zu sein.

 

Und ja, ich bin auch "geschädigter" des Umzugs.

 

Antworten