abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kinderdepot

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Autorität
Beiträge: 1309
Registriert: 30.08.2016

Hallo,

 

das wird ja immer schöner!

 

Ich habe für meine minderjährige Enkelin bei der DAB ein Depot angelegt und musste jetzt leider feststellen, dass ich die meisten Aktien, die sich im Depot befinden, bei Consors gar nicht hätte kaufen dürfen. Was wird nach dem Depotübertrag aus diesen Posten?

 

Ich halte die Einschränkungen bei Consors für unzumutbar. Außerdem verstehe ich nicht, wie man Aktien wie die Dt. Bank und die Commerzbank mit Risikoklasse 3 einstufen kann während wesentlich solidere Werte unter 4 fallen.

 

Gruß

Sigrid

 

 

77 Antworten 77

Autorität
Beiträge: 1309
Registriert: 30.08.2016

@CB_Nico

 

Danke für die gute Nachricht! Was lange währt wird endlich gut oder ging's nach dem Motto: "Steter Trophen höhlt den Stein"? Smiley (zwinkernd)

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 24.04.2017

DAS ist endlich mal eine vernünftige und sinnvolle Entscheidung!

 

Klasse, dass ihr das jetzt endlich ermöglicht.Smiley (fröhlich)

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.2015

Super, das ist ein Schritt vorwärts. 

 

Da hat sich mein Einsatz ja für alle Kunden gelohnt und ich finde es gut, das die Consorsbank dazugelernt hat. Vielen Dank an die vielen Gespräche mit den Beratern und meine Interventionen, die beachtet worden sind.

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2016

Endlich ist nun Schluss mit diesem unsäglichen Blödsinn.

Wahrscheinlich wurden der Bank auf Dauer die ständigen Depotüberträge zu viel Arbeit.

Willkommen in der Normalität, nach vielen Jahren.


Enthusiast
Beiträge: 652
Registriert: 06.06.2016

Super!  Hat jetzt auch etwas gedauert. 2 ?!?!? Jahre sind ja auch keine Zeit :-)))  Hätte schon viel früher realisiert werden können.

Klappt mit der Anlage. Habe gerade für meine Tochter einen Sparplan auf den ETF ACWI in RK 5 angelegt. Die ganze Welt (na ja, vielleicht ein wenig pathetisch) in einem ETF. Das erleichtert jetzt einiges 🙂 .

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2018

Hat aber etwas gedauert. Hatte mich nun aber in den letzten Monaten für eine Fremdbank entschieden. Etwas zu spät ... Schade

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3438
Registriert: 21.07.2017

"So sparen Eltern am besten für die Zukunft ihrer Kinder"

 

oder Enkelkinder oder ...

 

nach Meinung des Handelsblatts, 05.09.2019.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1369
Registriert: 06.01.2017

KinderDepot läuft hier.....alles bestens jetzt: langfristige, dividendenstarke Papiere ins Depot gelegt mit dem Ziel, Kapital zu akkumulieren: TelekomTitel, n´ büschen US-Technikwert und eine zusammengeknüppelte Bank mit dem Ziel, a la long richtig Gewinne zu generieren. Muss man aber nicht mögen!!

Oma und Opa können überweisen, wenn sie denn wollen.

 

0 Likes
Antworten