Community

Antworten
mwanders
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 9
Registriert: 02.01.2015
Nachricht 11 von 126 (8.397 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Hallo Sonja,

 

danke für die Infos. Um nun ganz sicher zu gehen, dass ich mir eine neue Bank suchen muss:

 

Ich habe als Selbstständiger zwei Girokonton bei der DAB-Bank: Eines als freiberuflicher Dienstleister (Texter), eines für Online-Handel (Gewerbe). Beide gehören zu einen Account, beide nutze ich ausschließlich geschäftlich. Gilt das Geld auf diesen Konten nun als Privat- oder Betriebsvermögen? Denn was als Betriebsvermögen gilt und was nicht, ist gesetzlich ja nicht klar definiert: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/betriebsvermoegen.html

 

Danke für eine klare Antwort auf die Frage: Kann ich bleiben – oder muss ich gehen?

 

Marvin

 

Antworten
0 Likes
mars
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 19
Registriert: 06.09.2016
Nachricht 12 von 126 (8.324 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Hallo Sonja,

 

bitte gibt es für das Privatkonto wirklich keine Toleranzgrenze, bis zu der bei Freiberuflern Geschäftsbuchungen akzeptiert werden (z.B. 10 pro Monat, darüber kostet es) wie bei vielen anderen Onlinebanken? Ich denke, die Belastung der EDV ist doch der Punkt bei diesem Thema, nicht etwa eine juristische Komponente.

 

Gruß Wolfgang

Antworten
0 Likes
dab-fan
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 06.09.2016
Nachricht 13 von 126 (8.195 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

[ Bearbeitet ]

@drzorn

Ich gehöre auch zu den Geschädigten durch die Migration. Könnten Sie die andere Direktbank benennen? 

 

Insgesamt eine nicht zufriedenstelle Entwicklung. Nach dem Login-Fiasko der comdirect wollte ich in naher Zukunft privat  zur consorsbank wechseln, aber wenn man bei einem Zusammenschluss so massiv den Kundenstamm massakriert habe ich kein Vertrauen in die Leistungen mehr.

Antworten
0 Likes
drzorn
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 9
Registriert: 12.04.2016
Nachricht 14 von 126 (8.175 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Hallo dab-fan

 

Die Bank hatte ich hier schon genannt.

 

Der Beitrag wurde aber von "Sonja" editiert und mein nächster dann gelöscht.

 

Er träge nicht zur Lösung des Problems bei.

 

Nun - für alle Betroffenen ist es schon eine Lösung.

 

Schau dich um, es handelt sich um eine Münchner Bank.

 

Im Vorstand ist der ehemalige Vorsitzende der DAB-Bank tätig.

 

Sollte es bei Consors keine kurzfristige Lösung geben, werde ich ...

Paycheckdan
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2016
Nachricht 15 von 126 (8.161 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

[ Bearbeitet ]

Bei mir sehe ich den Fall noch komplizierter. Wenn ich es richtig verstanden habe, werde ich  mein Girokonto bei der DAB, welches ich zu geschäftlichen Zwecken nutze, kündigen müssen oder sogar gekündigt bekommen.

 

Um sicher zu gehen hier nochmal mein Sachverhalt:

 

Ich besitze ein aktiv geführtes Depot und Tagesgeldkonto bei der Consors Bank, welches ich ausschliesslich privat nutze und auf das niemand ausser mir zugriffhaben soll.

 

Ausserdem besitze ich ein Girokonto bei der DAB Bank welches ich zwar als natürliche Person eröffnet habe, es aber als Geschäftskonto nutze, also ausschliesslich mit Betriebsvermögen führe. Ich bin Selbstständig in einer GbR. Mein Geschäftspartner hat volle Verfügungsberechtigung über das Girokonto der DAB.

 

 

Nun wäre zuerst die Frage, wird das DAB Konto automatisch mit meinem Consors Depot zusammen gelegt oder lässt sich das trennen?

Erhält mein Geschäftspartner ausserdem Zugriff auf mein Consors Depot, weil er ebenfalls Berechtigter des DAB Kontos ist?

Und wird es mir möglich sein, mein DAB Konto als natürliche Person weiter geschäftlich zu nutzen?

 

 

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3201
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 16 von 126 (8.103 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Hallo @Paycheckdan,

 

da Du ein Geschäftskonto mit Betriebsvermögen führst, wird dieses laut den hier genannten Informationen, weitergeführt. Bei Consors muss, wenn ich mich richtig erinnere, immer für jedes Konto einzeln eine Vollmacht bzw. Verfügungsberechtigung erteilt werden.

 

 

Viele Grüße

immermalanders

 

Antworten
0 Likes
Paycheckdan
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2016
Nachricht 17 von 126 (8.001 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Ok, das mit den Vollmachten habe ich über die DAB Seite gefunden.

 

Zitat:

**Antwort:

Die Vollmachten gelten für jedes Konto separat. Ein Zugriff auf Ihr Consorsbank Konto ist somit nur möglich, falls Sie hierüber eine separate Vollmacht erteilt haben.**

 

Wenn ich mein Konto so weiter führen kann, dann muss ich eher mein Consors Depot jetzt kündigen, damit dies nicht zusammenfliesst mit dem DAB Konto.

 

Arg, Allesbleibtanders.... Für mich nicht wirklich.

 

Antworten
0 Likes
CB_Ben
Moderator
Beiträge: 155
Registriert: 27.10.2015
Nachricht 18 von 126 (7.902 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Liebe Community-Mitglieder,

 

bei der Consorsbank dürfen Girokonten ausschließlich zu privaten Zwecken eröffnet und geführt werden. Im Rahmen der Zusammenführung können Girokonten daher gekündigt werden, sofern eine geschäftliche Nutzung vorliegt. Es handelt sich hierbei um eine geschäftspolitische Entscheidung.

 

Anlagekonten sowie das Verrechnungskonto mit Depot sind davon ausgenommen.

 

Als Privatperson eröffnete Konten können nicht auf eine Firma oder eine gemeinschaftliche Nutzung umgeschrieben werden. Die Einrichtung einer Vollmacht für dritte Personen ist selbstverständlich jederzeit und kostenlos möglich.

 

Wenn Sie Fragen zu Ihrem bestehenden Konto oder Depot haben, wenden Sie sich gerne an Ihr persönliches Betreuungsteam bei der Consorsbank oder DAB Bank.

 

Viele Grüße

CB_Ben

Community Moderator

Antworten
0 Likes
Paycheckdan
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2016
Nachricht 19 von 126 (7.837 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Das ist alles kein Zustand hier. Jede Stelle sagt was anderes. Egal ob Consors Hotline, DAB Hotline, Kontaktformulare oder auch hier im Forum. 

 

Eine Aussage wie,"Konten können im Zuge..gekündigt werden" ist für mich untragbar.

 

Meine Entscheidung ist gefallen. Ich werde mich komplett von der Consors Bank abmelden ebenso wie von der DAB Bank. Für das DAB Konto gibt es eine sehr gute Alternative, ebenso wie für Consors. Eine Kündigung meiner Privatkonten bei Consors habe ich heute weggeschickt.

Der Umzug mit dem Geschäftskonto wird zwar nicht ohne immensen Aufwand möglich sein, aber mit der Informationspolitik und der Sachlage das Einzige was man jetzt tun sollte. Mit einem Vielleicht, kann ein Selbständiger nicht arbeiten.

 

 

 

iLover
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2016
Nachricht 20 von 126 (7.240 Ansichten)

Betreff: Geschäftskonto von DAB Bank

Guten Tag,

 

für mich ist das eigentlich klar. Ich versuche mal zu übersetzen.

 

Da laut Moderatorin Sonja ein Girokonto für Selbständige möglich ist,  

>>…, nicht aber für die Abwicklung des geschäftlichen Zahlungsverkehrs. <<,

kann man feststellen, dass ein Selbständiger früher oder später die fristlose Kündigung erhalten wird weil er sich nicht an die Vorgaben hielt.


Da reicht es aus wenn ein Kunde mir seine Rechnung überweisen will. Das Geld eines Selbständigen kommt aber in der Regel von einem Kunden.

 

Nun Frage ich mich, wie lange einem Zeit bleibt, nachdem der Bescheid kommt, dass Konto nicht mehr nutzen zu dürfen. Ein Umzug benötigt seine Zeit und man kann gerade als Selbständiger deshalb in existenzbedrohliche Schwierigkeiten geraten, die Bank interessiert das nicht, aber für die vielen  Selbständigen die von der DAB angeworben wurden ist das wichtig.

 

Frage:

Wieviel Zeit hat ein Selbständiger noch, nachdem er den Bescheid von Consors bekommt das Konto nicht mehr nutzen zu dürfen?

 

Vielen Dank

 

Oliver