Community

Antworten
LeBeat
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2018
Nachricht 1 von 6 (859 Ansichten)

Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

Guten Tag.

 

Ich würde sehr gerne einen Amazon Alexa und eine Google Home action schreiben, mit welcher ich dann meinen Kontostand abrufen kann und die letzten Abbuchungen.

 

Dies sollte technisch doch umsetzbar sein, oder?

 

Absichern könnte man das mit 10 Sicherheitsfragen, welche zufällig abgefragt werden und zudem damit, das man mit dieser API lediglich Leserechte hat und sonst nicht ändern kann.

 

Vielleicht gibt es solch eine API auch shcon nur ich habe an der falschen Stelle geschaut.

 

Gruß LeBeat

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2813
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 6 (841 Ansichten)

Betreff: Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

Hallo @LeBeat,

 

so etwas gibt es und diese API nennt sich HBCI. Dort kann man nur Daten abrufen, wenn man sich erfolgreich angemeldet hat. 

 

 

Grüße

immermalanders

 

Antworten
0 Likes
cym80
Routinierter Autor
Beiträge: 137
Registriert: 11.10.2014
Nachricht 3 von 6 (800 Ansichten)

Betreff: Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

[ Bearbeitet ]

Es gibt nen Alexa-Skill: https://www.consorsbank.de/ev/Service-Beratung/Alexa-Skill?TST-230#3

 

Aber:

 

Existiert ein Alexa-Skill für Consorsbank zur Abfrage des Depot- oder Kontostands?

Nein, ein Kontozugriff lässt sich über Amazon Alexa grundsätzlich nicht einrichten.

CB_Bianca
Moderator
Beiträge: 51
Registriert: 24.09.2018
Nachricht 4 von 6 (731 Ansichten)

Re: Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

Hallo @cym80,

wir haben Ihre Anfrage von unserer Fachabteilung überprüfen lassen.

Wenn Sie Ihre eigenen Kontostände und letzten Umsätze per API abrufen wollen, haben Sie die Möglichkeit unsere FinTS bzw. HBCI-Schnittstelle zu nutzen. Informationen zu dieser Schnittstelle erhalten Sie in dem folgenden Beitrag:
https://wissen.consorsbank.de/t5/Onlinebanking/Wie-richte-ich-die-HBCI-Schnittstelle-zwischen-meinem...

Wir hoffen, Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Einen schönen Tag.

CB_Bianca
Community-Moderatorin

Highlighted
LeBeat
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2018
Nachricht 5 von 6 (674 Ansichten)

Re: Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

Besteht die Möglichkeit einen Zugriff lediglich als Lesend einzurichten.

 

Ich würde wie bereits erwähnt, gerne lediglich die Kontostände und ggf. Historie abfragen, jedoch Möglichkeiten Überweisungen zu tätigen, strikt untersagen.

 

Ich kann das dem Dokument leider nicht entnehmen. Das sollte doch kein Problem sein für die Consors-Bank so etwas bereit zu stellen, oder?

 

Gruß LeBeat

Antworten
0 Likes
cym80
Routinierter Autor
Beiträge: 137
Registriert: 11.10.2014
Nachricht 6 von 6 (653 Ansichten)

Re: Warum keine API für Girokonten & Unterkonten (Tagesgeld)

Nur-Lesen-Zugriffe gibt's hier nicht.

 

Historisch gesehen gab's hier keine Zahlungsverkehrskonten für Firmen und Privatpersonen brauchen sowas eher selten...

Antworten
0 Likes