abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Probleme nach update ActiveTrader - stop loss-limit nachziehen grafischer Handel

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2019

Hallo Tradergemeinde,

habe seit update 09.11.2019 folgendes Problem im grafischen Handel
Bestehende "stop-loss limit" lässt sich nicht korrekt verschieben.

konkretes Beispiel Verkauf:
- Stop loss bei 20  - limit bei 19,50

Schein steigt nun will ich nachziehen - also anklicken und nach oben schieben wie immer..

 

Das passiert bei mir auf mehrerer WIN10/7 Sytemen seit 09.11.19:

"Stop Loss" bleibt auf altem Wert - lediglich das "Limit" wird nach oben gezogen (heißt VK Limit liegt über SL - tödlich...)
Auch per manueller Änderung in der Ordermaske lässt sich der SL Kurs nich mehr verändern - was ist hier los?

 

Hat jemand das gleiche Problem & wie ist es zu lösen - Support wurde bereits informiert?

 

Gruß

 

 

 

0 Likes
2 Antworten 2

Autorität
Beiträge: 4438
Registriert: 06.02.2015

Hallo @Lettershop123,

 

an welchem Handelsplatz wurde die Order aufgegeben? Wenn ich mich richtig erinnere, können in Stuttgart und München keine Stop-Loss (Limit) Orders geändert werden.

 

[...] Bestehende "stop-loss limit" lässt sich nicht korrekt verschieben. [...] "Stop Loss" bleibt auf altem Wert - lediglich das "Limit" wird nach oben gezogen [...]

Wurde die Order geändert oder das Limit "nur" im Chart nachgezogen und die Oder selbst nicht geändert?

 

 

Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2019
Handelplatz "OTC"

Nur nachziehen - beide Orderbestandteile im selben Verhältnis
(war früher separat für SL / Limit möglich)
0 Likes
Antworten