Seminare & Webinare

Webinar: Indikatoren verstehen und eigene Handelsansätze entwickeln, Teil 2

gestartet von ‎23.12.2014 13:03 , bearbeitet ‎20.12.2018 15:30 (7.364 Ansichten)

In diesem Aufbau-Webinar lernen Sie weitere Indikatoren kennen. Das Grundverständnis über die Wellenbewegungen der Märkte hilft Ihnen, Ihre Trades besser zu planen. Wir zeigen Ihnen indikatorgestützte Handelsansätze, mit denen Sie Ihre Strategie verbessern können.

 

  • Weitere Indikatoren: Lernen Sie mehr über den Coppock-Indikator und die Bollinger Bänder.
  • Fibonacci-Analyse und Elliott-Wellen-Theorie: So können Sie diese beiden Techniken kombinieren.
  • Professionelle Handelsansätze: Wie Sie das Erlernte auf Ihr eigenes Portfolio anwenden.

 

Beginn: 18:30 Uhr (Dauer ca. 60 Minuten)

 

Kosten: Das Webinar ist kostenlos.

 

Für dieses Webinar haben 2018 bereits alle Termine stattgefunden. Über Folgetermine für 2019 informieren wir Sie an dieser Stelle, sobald sie bekannt sind.

 

Aufzeichnung des letzten Webinars:
Sie möchten das Webinar sofort abrufen? Das Video mit der Aufzeichnung liefert Ihnen Wissenswertes zum Thema wann immer Sie möchten. Beim nächsten Live-Webinar können Sie Ihre Fragen selbst stellen und unsere Moderatoren gehen auf Ihre individuellen Themen ein.

 

 

 

Ihr Referent:

 

Gregor_BauerDr. Gregor Bauer gehört zu den renommiertesten Chart-Experten in Deutschland. Er ist aktiver Trader und arbeitet als selbstständiger Portfolio-Manager für Firmen und Privatkunden. "Wenn ich ein Wertpapier wäre: Ich wäre ein Hebelzertifikat. Ich versuche, Chancen zu nutzen – auch für schnelle Gewinne –, und bin bereit, dafür ein kalkuliertes Risiko einzugehen."  

 

 

 

 

 

Geldlexikon

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.

Haben Sie Fragen?
In den FAQ finden Sie die Antworten auf Ihre häufigsten Fragen. FAQ Webinare FAQ Seminare
Mediathek
Webinar verpasst? In unserer Mediathek können Sie sich als Kunde bereits stattgefundene Webinare auch zu einem späteren Zeitpunkt kostenlos ansehen.
Mediathek (Login)