CFD-Handel: So berechnen sich die Kosten für Overnight-Positionen (long)

gestartet von am (4.370 Ansichten)

Sie müssen Ihre CFDs nicht innerhalb eines Tages (Intraday) handeln. In folgenden Situationen kann es sinnvoll sein, wenn Sie Ihre Positionen über Nacht halten:

  • langfristige Handelsstrategie
  • Kursziel noch nicht erreicht

Normalerweise gibt es bei CFDs keine Laufzeitbegrenzung, sodass Sie entscheiden, wie lange Sie Ihre Positionen bestehen lassen – also z.B. über mehrere Tage, Wochen oder auch Monate.

  

Das sollten Sie bei längeren Haltedauern beachten:

  • zusätzliche Kosten
  • mögliches Währungsrisiko
  • erhöhtes Risiko für Kursgaps

 

Berechnen von Overnight-Kosten für CFDs long:

Die Overnight-Kosten sind eine Ausgleichszahlung, die wir Ihnen täglich für jede offene CFD-Position berechnen. Hierzu bewerten wir Ihre Positionsgröße zum Tages-Schlusskurs:

 

CFD-long-Beispiel:

 

CFD auf

Mustermann AG

 

Stückzahl

1.000 CFDs long

 

Einstiegskurs

20,20 €

 

Positionsgröße (1.000 Stück à 20,20 €)

20.200 €

 

Margin (5 % auf Positionsgröße)

1.010 €

 

Ausstiegskurs

20,60 € (Kursziel)

20,10 € (Stop-Loss-Limit)

 

Der Kurs ist am Eröffnungstag, wie von Ihnen prognostiziert, gestiegen, hat jedoch nicht Ihr Kursziel von 20,60 Euro erreicht. Sie entscheiden sich nun, diese Position über Nacht zu halten. Der Tages-Schlusskurs liegt bei 20,40 Euro, der Tagesgeldsatz im Interbankenmarkt (EONIA) bei 1,59%.

 

Overnight-Kosten-Beispiel CFD long:

 

Positionsgröße (1.000 Stück à 20,40 €)

20.400 €

Berechnungsbasis

Kosten/Nacht

3,5% + 1,59% = 5,09%

(5,09 % : 365) x 20.400 € = 2,84 €

 

Nach fünf Tagen wird Ihr Kursziel erreicht bzw. greift der Stop-Loss. Folgendes Handelsergebnis haben Sie nun erzielt:

 

Kursziel erreicht

ausgestoppt

Positionsgröße beim Kauf

20.200

20.200

Positionsgröße beim Verkauf

20.600

20.100

Provision (je 0,1 % bei Kauf + Verkauf)

20,20 € + 20,60 €
= 40,80 €

20,20 € + 20,10 €
= 40,30 €

Overnight-Kosten

5 x 2,84 € = 14,20 €

5 x 2,84 € = 14,20 €

Gesamtergebnis

400 € Kursgewinn - 40,80 € - 14,20 €  =345,00 € Gewinn

100 € Kursverlust + 40,30 € + 14,20 €
154,50 € Verlust

 

Wissen was jetzt wichtig ist


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.